HaferflockenÖpfelplätzli mit Löwenzahnrahm und caramelisierten Kumquats

Rezept für 2 Personen

Für den Sirup:
Ein Spaziergang ist angesagt! Geniesse die Sonne und den erwachenden Frühling und mit ihm die sich langsam entwickelnde Farbenpracht. 
Stürtze dich auf eine Wiese mit jungen, frischen Löwenzahnblüten und los geht das sammeln!
Für unser Rezept benötigst du etwa 3 mal 2 volle Hände Löwenzahnblüten.
Die Blüten in einen grossen Topf geben, mit 1,2 Liter Wasser auffüllen.
Saft von einer halben Zitrone, und 400gr Zucker ( ich persönlich nehme am liebsten den Rohrzucker) dazu geben und alles einmal richtig aufkochen lassen.
Das ganze lässt du nun auf einer niedrigen Stufe ziehen. Nach 30 Minuten den Topf vom Herd nehmen, und die Flüssigkeit durch ein Passiertuch filtern.
Die nun schon leicht goldene Flüssigkeit wieder in den gesäuberten Topf geben und auf mittlerer Stufe auf die Hälte einreduzieren.
Dannach in vorbereitete Flaschen heiss abfüllen und gut verschliessen.

Carameliesierte Kumquats
Die Kumquats in ganz feine Scheiben schneiden. Auf ein Backblech mit Backpapier ein wenig Zucker streuen, Kumquats darauf verteilen, und noch einmal mit Zucker bestreuen.
Im Ofen bei Umluft 180 Grad ca 10 min backen, dannach auskühlen lassen.

HaferflockenÖpfelplätzli (Ofen bei 180Grad Umluft vorheizen)
60 gr Butter ( Zimmertemperatur)
60gr Haferflocken
60gr Weissmehl
60 gr Zucker
1 Ei
Vanillemark von 1 Vanilleschotte 
Zimt 1 Messerspitze
1/2 Apfel
Eigelb zum bestreichen

Apfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Butter mit dem Mixer schaumig schlagen.Apfelwürfelchen unterziehen. Haferflocken, Mehl, Zucker und Ei ,Vanillemark und Zimt dazu geben und alles zu einer schönen Teigmasse verrühren. Sollte der Teig zu klebrig sein, darf gerne noch ein wenig Mehl hinzugefügt werden.
Den Teig ca 1 cm dick auswallen, und mit beliebigen Ausstechförmchen nun Plätzchen ausstechen.
Auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech geben, mit Eigelb bestreichen und ca 15min auf mittlerer Stufe backen.

Löwenzahnrahm
1,5 dl Rahm steif schlagen
ca 2 Esslöffel von dem Löwenzahnsirup unter ziehen


So, nun alles schön anrichten und fertig ist der Finger Dessert!